Stadt Nienburg/Weser

Sie sind hier: Aktuelles

Aktuelles

  • Seite 33 von 34

26.01.2012

Stadtbus

Alternative gegen steigende Benzinkosten

FirmenTicket - Arbeitgeberzuschüsse sind möglich

Stadtbus Firmenticket

Mit einem FirmenTicket fährt man bequem und kostengünstig zur Arbeit und zurück und ist auch nach Feierabend mobil. Und es gibt noch mehr Vorteile - mit dem FirmenTicket können Unternehmen ihre Mitarbeiter unterstützen. Davon profitieren alle, Arbeitgeber, Arbeitnehmer und natürlich auch die Umwelt.

16.12.2011

Allgemeines

Flohmarkt für Frauen

Am 14. Januar findet zwischen 10 und 14 Uhr im Vestibül des Rathauses ein Flohmarkt für Frauen statt. Angeboten werden Kleidung und Accessoires für die Frau.

24.11.2011

Allgemeines

Verwaltung gegen Gewalt an Frauen

Die Verwaltungsführung der Stadt Nienburg mit dem Personalrat und der Gleichstellungsbeauftragten an der Fahne zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen im Vestibül des Rathauses

"Zum diesjährigen Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, dem 25. November, versammelte sich die Verwaltungsführung der Stadt Nienburg mit dem Personalrat und der Gleichstellungsbeauftragten an der Fahne im Vestibül des Rathauses, um sich damit deutlich gegen Gewalt an Frauen zu positionieren.

06.09.2011

Allgemeines

Bildung und Teilhabe für alle Kinder! Aber wie?

Informationsveranstaltung zum Bildungs- und Teilhabepaket

Anke Dellemann, Fachdienstleiterin Sozialhilfe beim Landkreis Nienburg/Weser zeigt am 22. September 2011, 19.00 Uhr im FUNDUS, Lange Straße 96 auf, wer die Leistungen für Bildung und Teilhabe beantragen kann, wie der Antrag aufgebaut und wer Ansprechperson in der Kreisverwaltung oder im Jobcenter ist.

30.08.2011

Allgemeines

Turmhelm wieder auf angestammtem Platz

Turmhelm 1

Das Rathaus der Stadt Nienburg hat ihren Turmhelm wieder: Nachdem vor rund vier Wochen bereits das neue Turmgerüst auf das Dach gehievt wurde, hob am vergangenen Freitag ein Spezialkran die 3,5 Tonnen schwere und nun wieder glänzende Haube des Turms, auf ihren alten Platz.

17.08.2011

Allgemeines

Turmhelm wird aufgesetzt

Am Freitag, 26.08.2011 beginnt um 7.00 Uhr (Ende ca. 14.00 Uhr) das Aufstellen des Turmhelms auf den Rathausturm.

16.08.2011

Allgemeines

Sinti-Kultur unverzichtbarer Bestandteil der kulturellen Vielfalt in Deutschland

Kultureller Themenabend im Rathaus mit dem Jazz-Gitarristen Danny Weiss

Der Gitarrist Danny Weiss aus Osnabrück ist kein Unbekannter in Nienburg, er trat auch beim Forum des Gedenkens zum Thema der Verfolgung der Sinti 2008 im Rathaus auf.

Dass die Sinti-Kultur unverzichtbarer Bestandteil der kulturellen Vielfalt in Deutschland bleibt, dazu trägt der Arbeitskreis Gedenken mit einer weiteren Veranstaltung im Nienburger Rathaus bei. Im Rahmen der Ausstellung „Fremd im eigenen Land“ findet am Freitag, 19. August 2011, ein kultureller Themenabend statt. Wie berichtet, zeigt die Ausstellung die Situation von Sinti und Roma in Niedersachsen nach 1945 und bis heute. Dabei steht auch die Kultur im Mittelpunkt.

08.08.2011

Allgemeines

Alltag der Sinti in Niedersachsen ist Thema der Ausstellung „Fremd im eigenen Land“

Präsentation im Vestibül des Rathauses wird am 14. 8. eröffnet

Luciano Laubinger (links) mit Angehörigen des ermordeten Boxers Rukeli Trollmann

„Mein Vater war im Konzentrationslager“, erzählt Angelika Weiss. „Mein Vater und seine ganzen Geschwister. Meine Mutter und ihre ganzen Geschwister.“ In einem Interview zur Ausstellung „Fremd im eigenen Land“ berichtet die Zeitzeugin, wie ihre Familie nach 1945 in Niedersachsen wieder Fuß zu fassen versuchte. Ihre Eltern waren die einzigen Überlebenden ihrer jeweiligen Familien.

28.07.2011

Allgemeines

Rathausturm wird aufgestellt

Neuer Rathausturm

Am Montag, 01.08.2011 beginnt um 7.00 Uhr (Ende ca. 12.00 Uhr) das Aufstellen des neuen Rathausturmes.

18.07.2011

Allgemeines

Erste Nienburger Bürgertombola beendet

Die Gewinner der 1. Nienburger Bürgertombola, veranstaltet vom Offizier- und Unteroffiziercorps der Bürgerkompanien der Stadt Nienburg/W., zugunsten der Bürgerstiftung im Landkreis wurden ermittelt. Der Hauptpreis geht an das Los mit der
Nr. 4626.

18.05.2011

Allgemeines

Nienburger Handreichung für Demokratie und Zivilcourage

Handreichung

Die Stadt Nienburg hat sich im Jahr 2010 gemeinsam mit der Stadt Verden und den beiden Landkreisen Nienburg und Verden erfolgreich um den Titel „Ort der Vielfalt" beworben, weil sie sich in den vergangenen Jahren offensiv mit rechtsextremistischen Provokationen auseinander gesetzt hat und in Zusammenarbeit mit zivilgesellschaftlichen Aktiven unzählige Initiativen für Vielfalt und Demokratie ermöglichte.

07.04.2011

Bauen & Planen

Neubau eines Ganzjahresbades

Kundenbeteiligung und Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger

Plan Ganzjahresbad

Der Rat der Stadt Nienburg/Weser hat sich in seinen Sitzungen am 16.10.2007 und 18.1.2011 für den Neubau eines Ganzjahresbades in Nienburg/Weser auf der Grundlage der Badkonzeptstudie 2005 ausgesprochen und beschlossen, zunächst zur planerischen, genehmigungs- und vergaberechtlichen Vorbereitung des Bauvorhabens die Entwurfsplanung in den Leistungsphasen 1-3 HOAI zu veranlassen.

29.03.2011

Bauen & Planen

Leichte Zunahme der Bautätigkeit und starke Steigerung auf dem Grundstücksmarkt in der Stadt Nienburg zu verzeichnen

Pressemitteilung der Stadtentwicklung über erfreuliche Entwicklung bei der Bautätigkeit und beim Grundstücksmarkt

Während sich der Einfamilienneuhausbau nach wie vor auf relativ niedrigem Niveau im Vergleich zu den Boomjahren Anfang der Neunziger Jahre in Nienburg befindet, hat die Zahl der erteilten Baugenehmigungen im Jahr 2010 um 10 % zugenommen.

10.03.2011

Allgemeines

Die Planung für ein neues Bad in Nienburg geht an den Start

Bürgermeister Henning Onkes und Architekt Helmut de Witt aus Bad Zwischenahn unterzeichnen heute den Planungsauftrag für die Entwurfsplanung des neuen Nienburger Sport- und Gesundheitsbades.

18.01.2011

Allgemeines

Schleusen der Vergangenheit geöffnet und dem Widerstand Ausdruck verliehen

Margot Friedlander liest am 22. Januar im Rathaus aus ihrer Autobiographie

Margot Friedlander bei der Verleihung des Einhard-Preises am 14. März 2009

Am 22. 1. 2011 findet im Nienburger Rathaus das „Forum des Gedenkens“ statt, mit dem sich die Stadt Nienburg alljährlich zum Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz vor allem an Jugendliche wendet. Eine der Referentinnen des Forums wird Margot Friedlander sein.

  • Seite 33 von 34

Infobereich

Stadt Nienburg/Weser
Marktplatz 1
31582 Nienburg

Telefon 0 50 21/87 0
Telefax 0 50 21/87 284

stadtverwaltung@nienburg.de

Banner Bekanntmachungen/Verkündungen

Banner Online-Dienste © Stadt Nienburg/Weser

Banner Adventszauber © Stadt Nienburg/Weser

Banner Leitbild © Stadt Nienburg/Weser

Banner ISEK © Stadt Nienburg/Weser

Banner Wissensburg © Stadt Nienburg/Weser

Banner Zimmerbörse © Stadt Nienburg/Weser

Banner Welcome
Banner Mittelweser-Events
Parken in Nienburg

Banner Wirtschaftsförderung © Stadt Nienburg/Weser