Stadt Nienburg/Weser

Sie sind hier:

Bundesfreiwilligendienstleistende (Schule)

Bundesfreiwilligendienstleistende (Schule)

Die Stadt Nienburg/Weser sucht für die Zeit ab 15.08.2019 bis zum 15.07.2020 

Bundesfreiwilligendienstleistende (Bufdis)

für folgende Schulen in städtischer Trägerschaft: 

  • Alpheideschule (Grundschule)
  • Grundschule Am Bach (Grundschule)
  • Grundschule Langendamm (Grundschule)
  • Friedrich-Ebert-Schule (Grundschule)
  • Nordertorschule (Grundschule)
  • Leintorschule (Hauptschule)
  • Realschule Nienburg (Realschule) - nur Teilzeit
  • Oberschule Nienburg (OBS)
  • Marion-Dönhoff-Gymnasium (Gymnasium)
  • Albert-Schweitzer-Schule (Gymnasium) 

Ihre Aufgaben

Die Freiwilligen haben im Rahmen der Ganztagsbetreuung in den Schulen im Wesentlichen folgende Aufgaben wahrzunehmen:

  • Mitarbeit in den Arbeitsgemeinschaften bei der Nachmittagsbetreuung
  • Eigene Arbeitsgemeinschaften für die Nachmittagsbetreuung anbieten
  • Unterstützung bei der Planung der Nachmittagsangebote
  • Hilfe bei der Vorbereitung der Mittagsverpflegung
  • Betreuung der Schüler*innen bei der Mittagsverpflegung
  • Betreuung der Schüler*innen während der Betreuungszeiten im Rahmen der Verlässlichen Grundschule  

Dauer, Arbeitszeit, Geld und Seminare

Der Einsatz erfolgt in einem Zeitraum von maximal 11 Monaten mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden. Sie erhalten für jeden Monat ein Taschengeld in Höhe von 300 € und eine Verpflegungspauschale von 60 €.

Neben der praktischen Arbeit in der Schule bieten Ihnen begleitende Seminare die Möglichkeit, Ihre Erfahrungen auszutauschen und sich mit sozialen, politischen oder ökologischen Themen und Fragen zu beschäftigen. Eine Seminarteilnahme an 23 Tagen ist im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes verpflichtend.

Sie möchten sich bewerben?

Wenn Sie

  • die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben,
  • sich sicher im Umgang mit Kindern fühlen und
  • Interesse und Spaß an den genannten Aufgaben haben,

dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu. Bitte nutzen Sie hierfür ausschließlich unser Eingabeportal „Bewerbung online“ auf unserer Internetseite www.nienburg.de/stellen.

Noch Fragen?

Bei Rückfragen zum Bundesfreiwilligendienst steht Ihnen bei der Stadt Nienburg/Weser im Sachgebiet 112 (Organisation, Personal und TuI) Frau Annika Waering (E-Mail: a.waering@nienburg.de ; Tel.: 05021 / 87204) gerne zur Verfügung.

Bei inhaltlichen Fragen zu den Einsatzstellen wenden Sie sich bitte an Frau Silke Mosig (E-Mail: s.mosig@nienburg.de ; 05021 / 87263) im Sachgebiet 51 (Jugend und Schule).

Beschäftigungsdauer

11 Monate

Voraussetzungen

Die Vollzeitschulpflicht wurde erfüllt.


Infobereich

Stadt Nienburg/Weser
Marktplatz 1
31582 Nienburg

Telefon 0 50 21/87 0
Telefax 0 50 21/87 422

stadtverwaltung@nienburg.de

Banner Bekanntmachungen/Verkündungen

Banner Online-Dienste © Stadt Nienburg/Weser

Banner Bürgersprechstunde © Stadt Nienburg/Weser

Banner Leitbild © Stadt Nienburg/Weser

Banner ISEK © Stadt Nienburg/Weser

Banner Wissensburg © Stadt Nienburg/Weser

Banner Zimmerbörse © Stadt Nienburg/Weser

Banner Welcome
Theater Nienburg
Parken in Nienburg

Banner Wirtschaftsförderung © Stadt Nienburg/Weser