Stadt Nienburg/Weser

Aktuelles

  • Seite 4 von 4

07.03.2014

Stadtarchiv

Tag der offenen Tür im Archiv

Plakat Tag der Archive

Das Stadt- und Kreisarchiv Nienburg in der Verdener Straße 24 öffnet am Sonntag, dem 9. März, von 14 bis 17 Uhr seine Pforten. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, „hinter die Kulissen zu schauen“. Viele hundert Archiveinrichtungen in ganz Deutschland laden am „Tag der Archive“, der in diesem Jahr auf den 8. und 9. März terminiert ist, in ihre Häuser ein. Da der 8. März Internationaler Frauentag ist, lautet das diesjährige Motto des Archivtages „Frauen – Männer – Macht“.

03.02.2014

Stadtarchiv

Die Restaurierung und Digitalisierung der historischen Bürgerbücher Nienburgs ist abgeschlossen

Bürgerbuch

In diesen Dokumenten, die aus archivischer Sicht zu der Gruppe der Amtsbücher gehören, werden vor Allem die Neubürger genannt, denen in der Zeit vom 17. bis zum frühen 20. Jahrhundert das Bürgerrecht verliehen wurde.

18.12.2013

Stadtarchiv

Arbeitsrückstände im Archiv werden abgebaut

Bewertungsarbeit 2013

Der Abbau des Arbeitsrückstandes im Stadt- und Kreisarchiv geht voran. 370 Umzugskartons mit Schriftgut wurden in den letzten 3 Jahren ausgepackt, gesichtet, bewertet und die archivwürdigen Unterlagen in den Archivbestand „Akten nach 1945“ eingeordnet. Wichtig beim Umgang mit den alten Akten ist die Schutzkleidung. Atemschutzmasken, Handschuhe und Arbeitskittel schützen vor Kontakt mit Staub oder Schimmelpilzsporen.

11.12.2013

Stadtarchiv

Neuer Mitarbeiter im Stadt- und Kreisarchiv Nienburg

Sebastian Hartwig

Am 1. Oktober 2013 konnte das Team des Archivs Herrn Sebastian Hartwig als Verstärkung begrüßen. Der neue Mitarbeiter ist Diplom-Archivar, er bringt eine sehr fundierte und praxisorientierte Ausbildung an der Archivschule Marburg und am Hessischen Staatsarchiv Marburg mit, die insgesamt drei Jahre dauerte. Daneben absolvierte er Praktika in weiteren Archiven.

05.12.2013

Stadtarchiv

Archivale des Monats

Postkarte Kriegerdenkmal 1904

Das Archivale des Monats ist diesmal eine Postkarte mit dem Motiv des „Kriegerdenkmals“ in Nienburg, eine Statue der Germania auf einem Sockel. Die Postkarte ist knappe 100 Jahre alt und soll stellvertretend für alle Fotografien bzw. Postkarten im Stadt- und Kreisarchiv Nienburg stehen.

22.08.2013

Stadtarchiv

Archivale des Monats

Fotoalbum Baugewerkschule, 1904
50 sw-Fotos im Visitformat
StANi AV 116 012

Viele verborgene Schätze lagern im Stadt- und Kreisarchiv Nienburg. Mit der Rubrik „Archivale des Monats“ sollen diese Schätze der Öffentlichkeit vorgestellt und über besondere Neuzugänge oder aber herausragende Archivalien informiert werden.

19.08.2013

Stadtarchiv

Neue Internet-Seite des Stadt- und Kreisarchivs

Screenshot Stadtarchiv

Die Internetseite des Stadt- und Kreisarchivs Nienburg wurde gründlich überarbeitet und ist nun auf der städtischen Homepage freigeschaltet. Ziel waren benutzerorientierte Informationen, um das Archiv, seine Bestände und Dienstleistungen einem breiten Publikum vorzustellen.

11.07.2013

Stadtarchiv

Neue Informationsflyer zu den archivierten Personenstandsregistern aus Stadt und Kreis Nienburg

Nadine Langhorst stellt den Flyer zum neuen Personenstandsregister vor.

Das Stadtarchiv und Kreisarchiv Nienburg hat, wie bereits im letzten Jahr, einen Flyer herausgebracht, der Informationen zu den archivierten Personenstandsregistern aus der Stadt und den Kreisgemeinden Nienburg gibt.

28.06.2013

Stadtarchiv

Der Familienkreis St. Bernward zu Besuch im Stadt- und Kreisarchiv Nienburg

Familienkreis St. Bernward

Der Familienkreis der Gemeinde St. Bernward, eine Gruppe von 20 Personen, die bereits 38 Jahre besteht, besuchte jüngst das Stadt- und Kreisarchiv Nienburg, um sich über die Archivarbeit zu informieren.

08.05.2013

Stadtarchiv

Die Bedeutung der Stiftung der Susanna Abraham für die Entwicklung der Nienburger jüdischen Gemeinde

Das Siegel der Kauffrau Susanna Abraham mit dem Kürzel WMA für Witwe Marcus Abraham

Im Rahmen des Begleitprogramms der Wanderausstellung „Stätten jüdischer Kultur und Geschichte in den Landkreisen Diepholz und Nienburg/Weser“, im Fresenhof zu sehen, ist am 14. Mai, 19.00 Uhr, im Quaet-Faslem-Haus ein Vortrag über die Stiftung der Nienburger Kauffrau Susanna Abraham zu hören.

26.04.2013

Stadtarchiv

Zukunftstag im Stadt- und Kreisarchiv Nienburg

Archiv Zukunftstag 2013

Am diesjährigen Zukunftstag nahm auch das Stadt- und Kreisarchiv Nienburg teil. Linda Frerking, 12 Jahre alt und Schülerin der Albert-Schweitzer-Schule (6. Klasse), hatte sich angemeldet, um „Archivluft zu schnuppern“. Sie wurde eingeführt in die grundlegenden Aufgaben des Archivs: Übernehmen von Akten, Bewertung der Akten, sichere Aufbewahrung, Zugänglichmachung des Archivguts für die Öffentlichkeit und Auswertung von Archivgut – hier ihr Bericht:

25.03.2013

Stadtarchiv

Luise Wyneken in Amerika

Luise Wyneken

Wieder einmal erwies sich der Seniorentreff im Museum Nienburg als Publikumsmagnet. Thema war das Amerika-Reisetagebuch von Luise Wyneken, Lehrerin der Haushaltungsschule und erste Ratsfrau Nienburgs.

  • Seite 4 von 4

Infobereich

Kontakt

Stadt- & Kreisarchiv Nienburg
Archiv des Chorverbandes Niedersachsen-Bremen
Bartenstein-Archiv

Villa Holscher
Verdener Straße 24
31582 Nienburg

Telefon: 0 50 21/87 - 233/230
Telefax: 0 50 21/87 - 284
E-Mail: stadtarchiv@nienburg.de

Hier finden Sie uns:
zum Stadtarchiv

Öffnungszeiten

Dienstag und Donnerstag
09.00 – 12.30 Uhr
14.00 – 16.00 Uhr
Eine telefonische Voranmeldung ist notwendig