Nienburger Handreichung für Demokratie und Zivilcourage

Die Stadt Nienburg hat sich im Jahr 2010 gemeinsam mit der Stadt Verden und den beiden Landkreisen Nienburg und Verden erfolgreich um den Titel „Ort der Vielfalt" beworben, weil sie sich in den vergangenen Jahren offensiv mit rechtsextremistischen Provokationen auseinander gesetzt hat und in Zusammenarbeit mit zivilgesellschaftlichen Aktiven unzählige Initiativen für Vielfalt und Demokratie ermöglichte.

Meldung vom 18.05.2011